Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.
Praxishandbuch Bauteil- und Baustoffkunde.
27%
günstiger

Praxishandbuch Bauteil- und Baustoffkunde. Jetzt 27% günstiger!

Das Grundlagenbuch mit zahlreichen Abbildungen & Tabellen!

Art.-Nr.: 202127
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Bernhard Metzger
Praxishandbuch Bauteil- und Baustoffkunde. Bauphysikalische Grundlagen, Bauteile und Baukonstruktionen.
2017. 224 Seiten mit 130 Abbildungen und 55 Tabellen, Mängelexemplar, kartoniert mit Arbeitshilfen online

Jetzt 27% günstiger!

Ab sofort für € 29,-
(statt € 39,95) mit leichten Lagerspuren!

Nur solange Vorrat reicht! 

Dieses Buch beschreibt die bauphysikalischen Zusammenhänge und die wesentlichen baupraktischen Eigenschaften der Baustoffe. Es erläutert den Wärme- und Feuchteschutz und gibt Einblick in die Grundlagen des Brand- und Schallschutzes. Ein großes Kapitel befasst sich mit Bauteilen und -konstruktionen, wie Keller, Wand und Dach, Drainanlage, Abdichtung in Nassräumen sowie Fußbodenaufbau.

Auch werden die Folgen von Feuchtigkeit, mangelnder Luftdichtheit und anderen Einflüssen auf Bauteile und Baukonstruktionen praxisnah erläutert. Mit 130 größtenteils farbigen Abbildungen und 55 Tabellen erhalten Sie anschauliche und übersichtliche Unterstützung für Ihre tägliche Arbeit!

Ihre Vorteile:

  • Pragmatisches Grundlagenbuch für alle Zusammenhänge des Bauens
  • Mit 130 größtenteils farbigen Abbildungen und 55 Tabellen
  • Arbeitshilfen online - mit Musterbriefen, Formularen, Verträgen

Aus dem Inhalt:

  • Bauphysikalische Grundlagen: Bauteile und Baustoffe, Wärme-, Feuchte-, Brand- und Schallschutz
  • Baupraktische Eigenschaften von Werkstoffen
  • Bauteile und Baukonstruktionen: Keller (Abdichtung, Rückstauebene, Drainanlage), Wandkonstruktionen, Dach (Flachdach, Steildach), Verblechungen, Fußbodenaufbau (Estrich, Abdichtung-Nassräume, Bodenbeläge aus Holzwerkstoffen sowie Fliesen & Platten, elastische Bodenbeläge), Trockenbau 


Über den Autor:

Dipl.-Ing. (FH) Bernhard Metzger ist freier Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Mitglied im LVS, BGDS und BBauSV