Nachverdichtung: Aufstockung – Umnutzung – Verdichtung
10%
günstiger!

Nachverdichtung: Aufstockung – Umnutzung – Verdichtung. Druckfrisch - 10% günstiger!

Wohnraummangel durch Nachverdichtung kreativ und innovativ beheben

Art.-Nr.:  407740
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Daniel F. Ulrich
Nachverdichtung: Aufstockung – Umnutzung – Verdichtung
2022. Ca. 370 Seiten, zahlreiche Abbildungen, DIN A4, kartoniert mit Download-Angebot (Achtung: Rückgaberecht nur mit ungeöffneter PIN-Karte)

Jetzt 10% günstiger!

Vorteilspreis bis 31.07.2022 für € 89,- (danach € 99,-)


Wohnraummangel durch Nachverdichtung kreativ und innovativ beheben!

Aufgrund hoher Grundstückspreise, fehlender Bauflächen und zunehmendem Wohnungsmangel werden Nachverdichtungen immer attraktiver. Durch Aufstockungen, Umnutzungen und Verdichtungen lässt sich dringend benötigter und auch reizvoller Wohnraum schaffen.

Das neue Fachbuch Nachverdichtung: Aufstockung – Umnutzung – Verdichtung bietet Architekten und Ingenieuren das nötige Fachwissen, um Nachverdichtungen im bestehenden Raum kreativ und effizient umzusetzen. Das Fachbuch liefert:

  • Wichtiges Fachwissen zu allen relevanten Aspekten der Nachverdichtung.
  • Innovative Projektbeispiele als Inspiration für die Umsetzung eigener Projekte. 
  • Fertige, sofort einsetzbare Baudetails in den Formaten DWG, DXF und PDF als praktische Unterstützung bei der Werk- und Detailplanung. Einfach in CAD einlesen, anpassen – fertig!
  • Bewährte und sofort einsetzbare Mustervorlagen und Checklisten.


Städtebauliche, architektonische, soziale und ökologische Aspekte im Blick!

Damit aus einer Projektidee „gebauter Erfolg“ wird, bedarf es einer intensiven Vorbereitung von Vorhaben der Nachverdichtung. Die Bedürfnisse des Umfelds müssen städtebaulich, architektonisch aber auch sozial und ökologisch verstanden und klug in ein Konzept integriert werden.

Dieses Buch bietet einen tiefen Einblick in Methodik, Grundsätze und das rechtliche Umfeld des „Bauens im Bestand“. Neben den grundsätzlichen Möglichkeiten der Nachverdichtung werden die Herangehensweisen zum Schließen von Baulücken städtebaulich wie ökologisch beleuchtet. Das notwendige bauordnungsrechtliche Handwerkszeug, Anforderungen hinsichtlich Brand-, Schall- und Wärmeschutz runden die Thematik ab.

Das Fachbuch liefert Ihnen somit wertvolle Inhalte und praxisbewährte Instrumentarien für anstehende Nachverdichtungsprojekte.

Aus dem Inhalt:

  • Städtebaurecht der Nachverdichtung
  • Umweltrecht der Nachverdichtung
  • Bauordnungsrecht der Nachverdichtung
  • Ausnahme, Befreiung und Abweichung als Basis der Nachverdichtung
  • Kommunales Baurecht und Nachverdichtung
  • Die Rolle des Nachbarn
  • Nachverdichtung durch Aufstockung
  • Nachverdichtung durch Umnutzung und Umbau
  • Nachverdichtung und Baudenkmal
  • Alternative Wohnraumstrategien
  • „Die Braut schmücken“ – das Vorhaben wertvoll machen
  • Nachverdichtung ist Nachhaltigkeit
  • Gelungene und innovative Musterprojekte