Holzbau. Wieder neu im April!

Die Fakten zum Holzbau fundiert erläutert!

Art.-Nr.:  305325

Die Grundlagen der Bemessung und Konstruktion von Tragkonstruktionen und Verbindungen des Holzbaus - mit Rechenbeispielen aus der Holzbaupraxis!

Wieder neu im April!
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rug
DIN e.V. (Hrsg.)
Holzbau.
Bemessung und Konstruktion.
17. überarbeitete Auflage 2021. 780 Seiten, zahlreiche Abbildungen, DIN A4, gebunden

Holz ist als nachwachsender Rohstoff heute aktueller denn je. Er wird wegen seiner praktischen Eigenschaften, aber auch wegen seiner Schönheit geschätzt, und gewinnt wieder mehr und mehr an Bedeutung.

Die Grundlagen des Holzbaus haben sich über die Zeit kaum verändert; es sind allerdings viele neue Techniken, Verfahren und Mittel hinzugekommen, die eine fortlaufende Aktualisierung des vorliegenden Holzbau-Klassikers notwendig machen.

Die aktuell 17. Auflage des beliebten und bewährten Standardwerks zum Eurocode 5 wurde an den derzeitigen Stand der Normung angepasst und behandelt ausführlich folgende Themen:

  • Grundlagenwissen zum Baustoff Holz
  • Bemessungsverfahren, Verbindungen und Verbindungsmittel, Verbundtragwerke
  • Die neuesten Erkenntnisse aus der Holzbauforschung

Darüber hinaus enthält das Buch eine Aufstellung der im Holzbau relevanten Normen, eine Übersicht bedeutender Literaturquellen, Hinweise zu bauaufsichtlichen Zulassungen und viele weitere nützliche Zusatzinformationen.


Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen der Bemessung
  • Verbindungstechnik / Verbindungsmittel im Holzbau
  • Verbindungen, Anschlüsse und Stöße im Holzbau
  • Bemessung der Tragglieder
  • Holzbalkendecken
  • Allgemeines über hölzerne Dachtragwerke
  • Hausdächer
  • Hallendächer
  • Dachaufstockungen in Holzbauweise
  • Erneuerung von Gebäudefassdaen mit vorgefertigten Elementen in Holzbauweise
  • Mehrgeschossige Holzbauten
  • Turmartige Konstruktionen