Der Bauschaden. Upgrade zum bestehenden Print Jahres-Abo.

Die Fachzeitschrift zur Beurteilung, Sanierung und Vermeidung von Bauschäden!

Art.-Nr.: 9406290
Sofort lieferbar.
inkl. 19% MwSt.

Produktbeschreibung

der bauschaden. Upgrade zum bestehenden Print Jahres-Abo.
6 Hefte inkl. MwSt. und Versand, ePaper aller Ausgaben, Archivzugriff, digitale Arbeitshilfen zum Download.

Steigen Sie jetzt von Ihrem bestehenden Jahres-Abo auf Premium Jahres-Abo um und nutzen Sie viele Vorteile online .Testen Sie das Upgrade zwei Ausgaben lang kostenlos. Sie testen die Juni/Juli und die August/September Ausgaben kostenlos. Ab der 5. Ausgabe (Oktober/November) wird Ihnen der Online Anteil von € 15,87 pro Ausgabe berechnet.

Hinweis:

Angabe Ihrer E-mail Adresse ist zwingend notwendig für Informationen über die Aktualisierung des bauschadensportals und für die Versendung des Zugangscodes zum bauschadensportal.

Premium Jahres-Abo

Das Premium Jahres-Abo besteht aus den sechs gedruckten Zeitschriften im Kennenlern-Abo. Zusätzlich erhalten Sie Zugang zu den ePaper aller Ausgaben und Archivzugriff auf bereits erschienene Ausgaben. Die digitalen Arbeitshilfen stehen als Download im bauschadensportal bereit. Im auschadensportal erhalten Sie zudem ein breit gefächertes Angebot an Beiträgen zu den Themenbereichen Schadensfälle, Instandsetzung, Baurecht und Bautechnik.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Das Premium-Abonnent bietet Vollzugriff auf die digitale Ausgabe, das Online-Archiv der Zeitschrift sowie zahlreiche digitale Arbeitshilfen unter www.bauschadensportal.de
  • Jederzeit verfügbar auf Smartphone, Tablet, Laptop und Desktop
  • Beiträge zu den Themenbereichen Schadensfälle, Instandsetzung, Baurecht und Bautechnik
  • Praktische Checklisten zum Download
  • Alle Print-Ausgaben auch als ePaper
  • Archivzugriff auf ePaper der vorheriger Ausgaben seit 2013
  • 60 einsatzfertige Arbeitshilfen als Word oder PDF Dokument zum Download
bauschadenportal

 


Die Themen der aktuellen Ausgabe 35/2019 (April/Mai):

Im Blickpunkt

  • Erste Praxistipps zur Umsetzung der neuen Produktnorm für Innentüren DIN EN 14351-2

Am Objekt

  • Zu flach montiert
    Zu geringes Gefälle führt zur Durchfeuchtung von Holzständerfassaden

Zur Sanierung

  • Scherbenhaufen und Kratzer
    Schäden an Verglasungen beseitigen und vermeiden
  • Instandsetzung von Verkehrsflächen aus Beton
    Teil 1: Ersatz von Fugenfüllungen, Oberflächenbehandlung, Oberflächenbeschichtung

Im Detail

  • Dichte Fenster
    Auf die Befestigung und Anschlüsse kommt es an
  • Barrierefrei Türschwellen
    Vorschlag für die fachgerechte Umsetzung
  • Die Kunst des Übergangs
    Zu Entwicklung der Schnittstelle vom Stahl- zum Betonsandwich
  • Luftdurchlässigkeit von Grobspanplatten
    Nichtwohngebäude - energieeffizient Heizen und Kühlen

Beispielseiten:

Das Premium Jahres-Abo - Bezugsbedingungen (bitte sorgfältig lesen):

Möchten Sie danach das Upgrade „der bauschaden“ nicht weiterbeziehen, teilen Sie dies dem Medienservice Konradin nach Erhalt der 6. Ausgabe im Dezember 2019 mit (per Fax: 0711 / 71924 - 444 oder per E-Mail an abo@medienservice-konradin.de). Bei Kündigung erhalten Sie weiterhin das Print Jahres-Abo zum Preis von ca. € 104,86. Bei Nicht Kündigung erhalten Sie das Premium Jahres-Abo zum Preis von ca. € 200,06 inkl. Mwst. und zzgl. Versand.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen